top of page

Die 56. Tour (24. und 25. März 2023)

Bei dieser Tour nach Warschau kam wieder der Kältebus vom CaFée mit Herz zum Einsatz. Mit neuem Getriebe ausgestattet, hat er alle Hilfsgüter und Personen klaglos transportiert. Auf dem Rückweg war er sogar ein ganz klein wenig zu schnell unterwegs …


Wir haben diesmal wieder Medizin- und Hygiene-produkte, Nahrungsmittel, Kleidung, Schuhe und vieles mehr in das Umschlagslager nach Warschau gebracht. Unterstützt vor Ort von den ukrainischen Kollegen, war der Bus im Handumdrehen ausgeladen.




Auf dem Rückweg haben wir von der Flüchtlingsunterkunft in Warschau – dem sog. Expo-Gelände – wieder zwei Flüchtlinge mit zurückgenommen. Die beiden älteren Personen wollten zu einer Stadt in der Nähe von Hamburg – nach Stuttgart. Na ja, wenn man von der östlichen Ukraine aus auf Deutschland schaut, ist Stuttgart bestimmt relativ dicht an Hamburg. Ein Transport nach Hamburg schien uns jedoch angesichts des Ziels der beiden nicht sinnvoll zu sein, sodass wir sie in Berlin am ZOB abgesetzt haben. Am ZOB haben sie ukrainische Betreuer gefunden, somit konnte zumindest das sprachliche Problem überwunden werden. Von dort sollte am Abend noch ein günstiger Bus nach Stuttgart starten. Wir wünschen den beiden von ganzen Herzen, dass sie ihr Ziel sicher erreicht haben.


Markus und Volker

43 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page